Aktuelles

Historie - Malerbetrieb Gärtner

März 2018

Unser Anspruch ist, Ihnen kluge Lösungen zu bieten.

Wand- und Bodenbeschichtungen mit Savamea sind etwa Besonderes; individuell und fugenlos und jede Fläche ist einzigartig.

Eine breite Farbpalette und schöne Oberflächenstrukturen bieten (fast) unendliche Gestaltungsmöglichkeiten. Pflegeleicht und langlebig!

Ob im Wohnbereich, im Bad oder auf der Terrasse, universell einsatzfähig mit hoher Funktionalität. Fliesen und andere Oberfläche werden überarbeitet. Das spart Zeit und Aufwand.

Savamea ist eine Verbindung aus natürlichen Materialien mit moderner Nanotechnologie.

Mehr unter www.savamea.com

August 2016

Teppichboden sorgt für „saubere Luft“

Untersuchungen beweisen, das Faser vom Teppichboden Milbenallergene, Pollen und Feinstaub viel effektiver aus der Raumluft fernhalten als glatte Beläge. Wenn diese Partikel am Boden bleiben bis gesaugt wird, können Allergiker aufatmen.

Besonders in Schlafräumen ist die Staubbelastung in Betthöhe besonders hoch. Hier kann ein textiler Belag für einen erholsameren Schlaf sorgen. Tränende Augen und Schniefnasen können so der Vergangenheit angehören.

 

 

August 2015

Unser Team 2015

Malerbetrieb Gärtner-Team

Mai 2015

Gewinn für Christoph Gärtner

Cord und Marjetta Gärtner holen in Ober-Rammstadt einen Gewinn für Christoph Gärtner ab

Januar 2015

Starkes Team

Sechs Gesellen, zwei Lehrlinge, einen Kaufmann und die Hilfe von Cord Gärtner

Juni 2012

Mit Erfolg

Aus der Zeitschrift Norddeutsche Handwerk Nr. 11 v. 07.06.2012

Januar 2011

Übernahme

Übernahme des Malerbetriebes durch Christoph Gärtner

Januar 2007

Schicksalsschlag

Schicksalsschlag durch die Erkrankung des Firmeninhabers – Der Betrieb wurde von Marjetta Gärtner mit Hilfe des sehr engagierten Teams weitergeführt.

Januar 2000

Boomend

Boomender Markt durch Fassaden-Wärmedämmung

Januar 1995

Erweiterung

Erweiterung der Angebotspalette durch Parkettarbeiten